Inmitten des zauberhaften Ortskerns: Großzügiges Baugrundstück mit unterschiedlichen Bebauungsoptionen

IMG_5277.JPG

Lage: Sandesneben

 

Objektart: Grundstück

Grundstücksfläche: ca. 1.580 m²

 

 

 

Kaufpreis: € 250.000,-

 

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein nahezu 1.600 m2 großes Baugrundstück inmitten des historischen Dorfkerns der beschaulichen Gemeinde Sandesneben. Neben der guten Erreichbarkeit jeglicher infrastrukturellen Gegebenheiten besticht die Liegenschaft durch die rundherum idyllisch geprägte Atmosphäre. 

Der hervorragende Schnitt des Grundstücks ermöglicht unterschiedliche Optionen. Vor einiger Zeit hat der jetzige Eigentümer eine Bauvoranfrage gestellt, die auch von der zuständigen Aufsichtsbehörde bewilligt wurde. Diese bezog sich auf die Errichtung von drei Einfamilienhäusern bzw. zwei Häusern mit je zwei Wohneinheiten.

Es existiert kein gültiger Bebauungsplan, sodass sich die mögliche Bebauung nach § 34 des Baugesetzbuches zu richten hat. Dieser beinhaltet das sogenannte Einfügungsgebot, das besagt, dass zukünftige Vorhaben und Planungen sich an die vorhandene Nachbarschaftsbebauung im näheren Umkreis zu richten haben.

Die Bebaubarkeit hat der Käufer alleine zu prüfen. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

impressionen